Direkt zum Inhalt springen
Die Ramazzotti Produktfamilie wächst weiter: Pernod Ricard Deutschland präsentiert die Aperitif-Innovation Ramazzotti Aperitivo Fresco
Die Ramazzotti Produktfamilie wächst weiter: Pernod Ricard Deutschland präsentiert die Aperitif-Innovation Ramazzotti Aperitivo Fresco

Pressemitteilung -

Das frischste Mitglied der Ramazzotti Familie

Es gibt doch nichts Schöneres als eine große Familie mit vielseitigen Charakteren. Das gilt natürlich nicht nur in Italien, sondern auch für alle Ramazzotti Fans in Deutschland. Diese können sich in diesem Sommer – neben dem beliebten Kräuterlikör-Klassiker Amaro, dem fruchtig-frischen Aperitivo Rosato und dem sahnig-süß abgestimmten Cremelikör Ramazzotti Crema – auf ein völlig neues Familienmitglied und vor allem auf ein einzigartiges Geschmackserlebnis freuen. Denn Pernod Ricard Deutschland startet in den Sommer mit dem Ramazzotti Aperitivo Fresco. Eine echte Neuheit für Aperitif-Liebhaber:innen: Natürliche Aromen, von italienischer Bergamotte und Zitrone, verfeinert mit natürlichen Orangenschalen aus Kalabrien, Minze aus dem Piemont und Noten von Ingwer. Da will man doch am liebsten direkt seine Freunde und Familie zu einem sommerlichen Trip nach Bella Italia einladen.

Die Sonne Italiens aus der Flasche

„Ob im Mix mit Herbal Tonic Water, als Fresco Spritz mit Prosecco oder ganz einfach pur auf Eis, wird Ramazzotti Aperitivo Fresco, pünktlich zum Beginn der schönsten Jahreszeit, zum unverzichtbaren Begleiter für gemeinsame, sommerliche Genuss-Momente – und stillt ganz nebenbei den Durst der Konsument:innen auf innovative Genuss-Erlebnisse, wie sie es bereits in den vergangenen Jahren von Ramazzotti gewöhnt sind“, so Clémence Kurtz, Head of Brand Management bei Pernod Ricard Deutschland. Denn bereits ab Mai 2022 gibt Ramazzotti mit dem neuen Aperitivo Fresco seine eindrucksvolle Antwort auf den ungebrochenen Aperitif-Trend und stellt sich sowohl langjährigen als auch neuen Aperitif-Liebhaber:innen mit einem abgestimmten Geschmacksprofil vor, das diese überraschen wird.

Willkommen in der Familie, Ramazzotti Aperitivo Fresco

Der neue Ramazzotti Aperitivo Fresco unterstreicht in seinen Genuss-Anlässen die Wichtigkeit gemeinsamer Momente und führt damit den so wichtigen Leitgedanken der erfolgreichen Kampagne „Willkommen in der Familie“ fort. Sowohl im TV und Digital, auf Social-Media, am POS im Handel und in der Gastronomie lässt der neue Ramazzotti Aperitivo Fresco im Handumdrehen ein sommerliches Urlaubs-Feeling aufkommen und etabliert sich in den Köpfen der Verbraucher:innen als leichter und frischer Aperitif, sowohl für Frauen als auch für Männer.

Unsere Drink-Empfehlungen für einen unvergleichlichen Fresco Sommertag:
Fresco Spritz:

1 Teil Ramazzotti Aperitivo Fresco
2 Teile Prosecco
Eine Zitronenscheibe
Etwas Minze

Fresco Herbal Tonic:
1 Teil Ramazzotti Aperitivo Fresco
2 Teile Schweppes Herbal Tonic Water
Eine Orangenscheibe
Einen Thymianzweig

Fresco auf Eis:
1 Teil Ramazzotti Aperitivo Fresco
Eiswürfel

Die Zubereitung ist bei allen Fresco Mix-Varianten so einfach, wie seine Lieblings-Sonnenbrille aufzusetzen und sich entspannt zurückzulehnen. Zunächst einfach ein paar Eiswürfel in ein Glas geben, einen Teil des neuen Ramazzotti Aperitivo Fresco hinzufügen und entweder mit zwei Teilen Prosecco oder zwei Teilen Schweppes Herbal Tonic Water auffüllen. Im Anschluss kurz und vorsichtig umrühren und mit einer Zitronenscheibe und etwas Minze garnieren. Für den Fresco Herbal Tonic sind eine frisch geschnittene Orangenscheibe und ein duftender Thymianzweig der ideale Drink-Begleiter. Auf den Sommer. Auf die Familie.

Ramazzotti Aperitivo Fresco hat einen Alkoholgehalt von 15% und wird zum Launch zur unverbindlichen Preisempfehlung von 13,49€ im Handel erhältlich sein.

Themen

Kategorien


Über Pernod Ricard Deutschland:

Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist weltweit der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern mit einem Umsatz von 8,824 Millionen im FY 2021. Das Unternehmen verfügt über eines der prestigeträchtigsten und umfangreichsten Portfolios der Branche mit über 240 Premiummarken, die in mehr als 160 Märkten vertrieben werden. In Deutschland wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert und vermarktet ein Portfolio von bekannten Premium Marken wie z.B. Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Lillet, Malibu, MALFY, Perrier-Jouët, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, und Monkey 47. Der Erfolg in Deutschland basiert natürlich nicht nur auf den starken Marken, sondern genauso auf dem täglichen Einsatz aller 225 Mitarbeiter:innen. Die Unternehmenskultur wird von den drei Kernwerten Unternehmergeist, gegenseitiges Vertrauen und ein Gefühl für Ethik, sowie der Vision „Créateurs de Convivialité“ geprägt. Nachhaltigkeit und Verantwortung sind eine der Geschäftsprioritäten von Pernod Ricard und werden über die gesamte Geschäfts- und Wertschöpfungskette in alle Aktivitäten eingebunden. Die gelaunchte Roadmap „Good Times from a Good Place“ fördert die Gruppe den Schutz von Anbaugebieten, eine zirkuläre Herstellung, das Wertschätzen von Menschen und eine verantwortungsbewusste Vermarktung. Die jedes Jahr stattfindende Employee Survey ergab, dass sich 81 % der Mitarbeiter:innen in hohem Maße mit dieser Vision identifizieren. Zudem stimmen 86 % zu, dass ihre Arbeit zum Erfolg von Pernod Ricard beiträgt und 80 % sind der Meinung, dass jede:r Créateur de Convivialité die gleichen Chancen im Unternehmen hat (iSay 2.0 Survey, 2021).

Mehr Informationen unter: www.pernod-ricard-deutschland.de

Pressekontakt

Birte Wald

Birte Wald

Pressekontakt Communications Manager Unternehmenskommunikation +49 221 - 43 09 09 123