Direkt zum Inhalt springen
Limited Edition des Havana Club 7 Años  zusammen mit Rapperin Nura
Limited Edition des Havana Club 7 Años zusammen mit Rapperin Nura

Pressemitteilung -

Havana Club und Erfolgsrapperin Nura kooperieren für Limited Edition

Havana Club präsentiert die nächste hochkarätige Artist-Kollaboration: Zusammen mit Rapperin Nura launcht die Rum-Marke eine Limited Edition des Havana Club 7 Años. Sie richtet sich an all jene, die wie die Künstlerin ihren eigenen Weg gehen. Das Design wurde nach den Vorstellungen der gefeierten Rapperin gestaltet und enthält auf dem Etikett eine persönliche Message, die sie ihrer Community widmet: „Verstell dich nicht, denn die richtigen Menschen werden dich dafür lieben, wer du wirklich bist. Hör niemals auf extra zu sein, denn das macht dich aus. Dimme niemals dein Licht, um es anderen recht zu machen, denn du sollst so hell strahlen, wie du willst.“

Nachdem Havana Club zuletzt mit Limited Editions des Havana Club 7 Años mit Skepta und Kelvyn Colt das Standing in der Urban Szene geprägt hat, folgt jetzt die Zusammenarbeit mit Nura. An der Wahlberlinerin gibt es in diesem Jahr kein Vorbeikommen: Als erste Rapperin wirkt sie in der aktuellen Staffel von „Sing meinen Song“ mit, ihre Autobiografie „Weißt du, was ich meine? Vom Asylheim in die Charts“ bewegt ein Publikum weit jenseits ihrer Musik und ganz nebenbei steht ihr neues Album kurz vor dem Release.

Mit ihrem Werdegang und ihrer Message passt die Rapperin perfekt zu Havana Club. Die Marke steht für ein unverfälschtes, kubanisches Lebensgefühl, für Kreativität – von der Street-Art bis zur Musik. Und auch die Hustle-Mentalität, sowie der große Glaube an Träume, spiegelt sich in der Szene wider. Nura hat sich nach ganz oben hochgearbeitet und als eine der erfolgreichsten deutschen Rapperinnen einen Namen gemacht – im Macho-dominierten Rap-Game auch im Jahr 2021 immer noch keine Selbstverständlichkeit. Auch gesellschaftspolitisch scheut sie sich nicht, klar Stellung zu beziehen.

Die Limited Edition ist online über Drinks & Co erhältlich. Erstmalig sind zudem zwei Kioske in den Verkauf mit eingebunden: Der Späti 178 in Berlin und der Kiosk an der Venloer Straße / Ecke Stadtgarten in Köln werden am 27. Mai komplett im Havana-Club-Branding erstrahlen und die Limited Edition Havana Club 7 Años anbieten.

Mehr auf: havana-club.com & Instagram

Über Nura:

Nura kam 1988 in Kuwait zur Welt und flüchtete als Dreijährige gemeinsam mit ihrer Mutter und ihren drei Geschwistern nach Deutschland. Infolge familiärer Konflikte verbrachte sie ihre Jugend teilweise in einer Wohneinrichtung für Jugendliche, bevor sie mit 18 nach Berlin zog und ihre Musikkarriere aufnahm, zunächst als Mitglied von SXTN und seit Ende 2018 solo. Seitdem gehört sie zu den erfolgreichsten Rapperin Deutschlands.

Themen

Kategorien


Über Pernod Ricard Deutschland:
Die Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist weltweit der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 19.000 Mitarbeitern in 86 Filialen Spirituosen, Weine und Champagner. Auf dem deutschen Markt wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert und vermarktet ein Portfolio von bekannten Premium Marken wie z.B. Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Lillet, MALFY, Perrier-Jouet, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Monkey 47. Der Erfolg des Marktführers in Deutschland basiert natürlich nicht nur auf den starken Marken, sondern genauso auf dem täglichen Einsatz aller 240 Mitarbeiter. Ein vertrauensvoller und transparenter Umgang miteinander steht für die Gruppe Pernod Ricard an erster Stelle. Die alle zwei Jahre stattfindende Mitarbeiterbefragung ergab, dass 93% der Mitarbeiter stolz darauf sind bei Pernod Ricard Deutschland zu arbeiten. 97 % der Mitarbeiter stehen voll und ganz hinter den Unternehmenswerten und 85% der Mitarbeiter empfehlen Pernod Ricard als guten Arbeitgeber weiter (Willis Towes Watson Survey, 2019). Außerdem sind Nachhaltigkeit und Verantwortung eine der Geschäftsprioritäten von Pernod Ricard. Über die gesamte Geschäfts- und Wertschöpfungskette hinweg - von der Ernte bis ins Glas - fördert die Gruppe den Schutz von Anbaugebieten, eine zirkuläre Herstellung, das Wertschätzen von Menschen und eine verantwortungsbewusste Vermarktung.

Mehr Informationen unter: www.pernod-ricard-deutschland.de

Pressekontakt

Birte Wald

Birte Wald

Pressekontakt Communications Manager Unternehmenskommunikation +49 221 - 43 09 09 123